Entries by

EN 1127-1:2011 seit dem 01. Februar 2022 nicht mehr harmonisiert.

Die EN1127-1:2011 wurde zum 1. Februar 2022 zurückgezogen. Die EN 1127-1 ist eine der am häufigsten verwendeten und referenzierten (Grund)Normen und ist in zahlreichen EU- Konformitätserklärungen enthalten. Es handelt sich nicht um eine “Produknorm”, wie z.B. EN 60079-ff oder/und EN 80079-ff. Die EN 1127 ist sowohl eine im ATEX-Amtsblatt veröffentlichter Standard und findet auch bei […]

Wie funktionieren Zündschutzarten für elektrische Geräte eigentlich?

Hersteller von elektrischen Geräten im Sinne der ATEX Richtlinie 2014/34/EU können harmonisierte Normen der Reihe EN 60079-ff zur Erfüllung des Anhang II (GSGA) verwenden. Eine Anwendung dieser EN Normen erzeugt die sogenannte Konformitätsvermutung. Falls andere Beschaffenheitsanforderungen, die nicht den EN Normen entnommen sind, angewendet werden gilt immer die Beweislastumkehr.

Ex- Anlagen erhalten zum ersten Mal ein eigenes Gesetz!

Überwachungsbedürftige Anlagen (dazu gehören auch die Ex- Anlagen) erhalten zum ersten Mal ein eigenes Gesetz. Es definiert die Pflichten der Betreiber, die Aufgaben und Pflichten der zugelassenen Überwachungsstellen (ZÜS), die Zulassung von Prüfstellen und die Befugnisse und Aufgaben der Aufsichtsbehörden der Länder. Das neue ÜAnlG ist mit 34 Paragrafen erheblich umfangreicher als die bisherigen Regelungen […]

Frist für UKCA um 1 Jahr verlängert !

Bisher wurde der 01.01.2022 als endgültiges Umstellungsdatum für Hersteller / Importeure genannt. Gestern (25.08.2021) verlängerte die Regierung die Umstellungsfrist um 1 Jahr. Somit müssen nun ab dem 01.01.2023 die neue(n) UKCA Regel(n) eingehalten werden. Somit gewinnen alle Hersteller mehr Zeit bei der Umstellung. Viele Prüfstellen (besonders bei ATEX) haben Kollaborationsverträge mit Prüfstellen in UK bzw. […]

Gastvortrag bei REMBE® Safety Days – Digital Home Edition

Ich freue mich sehr, dass ich einen Gastvortrag zum Thema “All you need to know about similarities and differences of IECEx and ATEX” am Mittwoch, 09.06.2021 um 13.15 Uhr (CEST) beim Markt- und Innovationsführer des konstruktiven Ex- Schutz REMBE halten darf. Die Vorträge richten sich an Ingenieure, Planer, Betreiber, Techniker, Instandhalter, Sicherheitsbeauftragte, Sachverständige und Inspekteure in […]

15. ESSENER EXPLOSIONSSCHUTZTAGE am 28./29.09.2021 in Essen

Ich freue mich sehr,  bei den 15. Essener Explosionsschutztagen einen Beitrag leisten zu dürfen. Titel meines Vortrags am 2. Tag (11.10 Uhr – 12.10 Uhr) “Plötzlich Hersteller…und das als Betreiber!” Zur Veranstaltung:  Die Essener Explosionsschutztage werden im Haus der Technik in Kooperation mit namhaften Partnern und renommierten Referenten (Praxisbeiträgen von Brandversicherern, Feuerwehren, Universitäten und Herstellern) […]

UKCA “Ex Scheme” ersetzt ATEX für UK ab dem 01.01.2023!

Reagieren Sie frühzeitig und sichern Sie sich Ihren Marktzugang: Ab dem 01.01.2023 werden in UK nur noch “Ex” Zertifikate von UKCA Prüfstellen (UKCA Bodies) akzeptiert! Eine EU- Baumusterprüfbescheinigung einer europäischen Prüfstelle (Notified Body) sowie die QM- Mitteilung (QAN) werden danach nicht mehr (direkt) akzeptiert. Einige deutsche Prüfstellen kooperieren mit Prüfstellen (UKCA Bodies) aus UK oder […]

Viele Neuigkeiten in der TRGS 720 (für Betreiber in DE)

Nach der letzten Fassung vom Juni 2006 hat der Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) die TRGS 720 vollständig überarbeitet und an die aktuellen Vorgaben wichtiger Regelwerke und Vorschriften angepasst. Die VÖ erfolgte im Sommer 2020. Die größte Veränderung der TRGS 720 ist die Aufnahme von Gefährdungen durch explosionsfähige Gemische unter nichtatmosphärischen Bedingungen. Daher gibt es ein neues Schema (Flow Chart) […]

Kostenfreie Webinare zum Jahresstart 2021.

Anbei die Anmeldelinks für meine kostenfreien Live Webcasts zu ausgewählten Themen zum Jahresstart! Ich freue mich über Ihre Teilnahme! Explosionsschutz in den USA nach NEC Der globale Ansatz im Explosionsschutz – IECEx Die zur Prüfung befähigte Person in Deutschland für Ex-Anlagen Plötzlich Hersteller…..und das als Betreiber!