Einträge von Thorsten Germersdorf

„Die Theorie ist nicht die Wurzel, sondern die Blüte der Praxis“ oder „Wichtige Elemente für ein QMS nach ISO 80079-34“

Dieser Fachartikel ist länger geworden als gedacht. Nehmen Sie sich Zeit, wenn nötig.
Spätestens im letzten Drittel des Baumusterprozesses – hoffentlich früher – stellt sich die wichtige Frage, wie man eigentlich die Überwachung (Audit) in Angriff nehmen will. Vielleicht haben Sie aber schon eine QM- Mitteilung? Dann müssen Sie das neue Zertifikat in die bestehende Überwachung „integrieren“. Der Artikel zeigt – besonders für Einsteiger – die wichtigsten Anforderungen der ISO 80079-34 auf. Viel Spaß beim Lesen!

Neuigkeiten bei China Ex (CCC Ex)

Seit dem 1. Oktober 2019 gelten neue CCC-Zertifizierungsregeln für in China verkaufte Ex-Produkte. Das neue Verfahren ersetzt das derzeitige Nationale Produktionslizenzsystem (verkürzt als NPLS). Es wird eine einjährige Übergangsfrist geben. Ab dem 1. Oktober 2020 müssen dann die verkauften Ex-Produkte die neuen Anforderungen des CCC Ex Systems erfüllen.

Zählbare Fehler und nichtzählbare Fehler nach IEC/EN 60079-11 (Eigensicherheit, Ex i)

Die Definition für einen eigensicheren Stromkreis lautet wie folgt:“Ein Stromkreis, in dem weder ein Funke noch ein thermischer Effekt, der unter den in dieser Norm festgelegten Bedingungen auftritt, die den ungestörten Betrieb und bestimmte Fehlerbedingungen umfassen, eine Zündung einer bestimmten explosionsfähigen Atmosphäre verursachen kann.“